Das Geburtstagsportal mit
Tipps und Infos rund um den Geburtstag



Geburtstagskuchen

Zutaten
125 g Butter oder Margarine
125 g Zucker
1 Päckchen Zitroback
2 Eier
90 g Mehl
90 g Speisestärke
etwas Semmelbrösel
Garnierung:
200g Puderzucker
1 Eiweiß
Speisefarbe nach Wahl, Bonbons und Zuckerblümchen

Zubereitung
Für den Teig Butter oder Margarine schaumig rühren. Nach und nach den Zucker hinzufügen,
Eier und Zitroback untermengen. Das Mehl mit der Speisestärke mischen, sieben und löffelweise
zum Teig geben.
Eine kleine Kuchenform von 16-22 cm Durchmesser ausfetten, mit feinen Semmelbröseln ausstäuben
und den Teig hineinfüllen.
Im vorgeheizten Backofen bei etwa 170 - 180°C etwa 40 Minuten backen.
Zum Abkühlen auf ein Kuchengitter stürzen.
Für die Garnierung Puderzucker und zu steifem Schnee geschlagenes Eiweiß mischen.
Einen Teil der Masse mit Speisefarben nach Wahl einfärben.
Den Kuchen mit Zuckerguss bestreichen und mit Bonbons und Zuckerblümchen garnieren.
In die Zuckerblümchen kleine Geburtstagskerzen stecken
Zurück zur Rezepte-Auswahl


Seite empfehlen Kontakt Impressum Datenschutz Link-Tips Donnerstag, den 22.06.2017