Das Geburtstagsportal mit
Tipps und Infos rund um den Geburtstag




Der Tag am 01.03



Sternzeichen:
Fische
Sie sind heute sehr aktiv und verspüren den Drang, etwas zu bewegen. Leicht kann es passieren, dass diese Engagiertheit zur Nervosität wird.

Namenstag für:
David, Roger, Witta, Svenja

Nationale Feiertage:

Bosnien und Herzegowina: Erlangung der Unabhängigkeit 1992

Diese Personen haben auch am 01.03 Geburtstag:


1474Angela Merici, italienische Ordensgründerin (Ursulinen)
1810Frédéric François Chopin (Fryderyk Franciszek), Poln. Komponist, Pianist, revolutionierte die Klaviermusik
1858Georg Simmel, Deutsch. Soziole, Philosoph, Begründer d. formalen Soziologie u. d. Konflikttheorie
1886Oskar Kokoschka, österreichischer Maler, Grafiker und Dichter des Expressionismus
1904Glenn Miller, US-amerikanischer Orchesterleiter
1910Archer John Martin, Brit. Chemiker, entw. zus. m. Richard Synge die Papierchromatographie, Chemie-Nobelpreis 1952
1910David Niven, britischer Schauspieler (Der rosarote Panther)
1922Yitzhak Rabin, israelischer Ministerpräsident 1974-77 und 1992-95, Friedensnobelpreis 1994
1927Harry Belafonte, US-amerikanischer Sänger und Filmschauspieler
1945Dirk Benedict, US-amerikanischer Schauspieler (Kampfstern Galactica)
1954Ron Howard, US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur
1963Thomas Anders, deutscher Sänger (Modern Talking)


Historische Ereignisse am 01.03:


2003Turkmenistan führt die Ausreise-Visa wieder ein.
2001Cándido Muatetema Rivas wird Ministerpräsident von Äquatorialguinea.
2000Dr. Jorge Batlle wird Staatspräsident von Uruguay.
2000Tarja Halonen wird Staatspräsidentin von Finnland.
1999Erste (freie) Kommunalwahlen in Iran.
1999Die Bürger Estlands, Litauens und Lettlands können ab sofort ohne Visum in Deutschland einreisen.
1999Deutschland. Verbot der Benutzung von Mobiltelefonen in Flugzeugen.
1999Die Ottawa-Konvention zur Ächtung von Antipersonenminen tritt in Kraft.
1997Die albanische Regierung unter Präsident Sali Berisha tritt zurück.
1994Antigua und Barbuda. Premierminister Vere Cornwall Bird tritt von seinem Amt zurück.
1994Südafrika tritt seine Exklave Walfischbai an Namibia ab.
1992Finnland stellt den Antrag um Aufnahme in die EU.
1991Indien. Premierminister Chandra Shekhar tritt zurück.
1990Die Verordnung über den Zivildienst in der DDR tritt in Kraft und ersetzt damit den Wehrersatzdienst als Bausoldat.
1989Die bundesdeutsche Polizei zerschlägt die für den KGB-Hack verantwortliche Hacker-Gruppe.
1978In der Nacht auf den 2. März wird der Sarg des Filmkomikers Charlie Chaplin vom Schweizer Friedhof Corsier-sur-Vevey gestohlen.
1967Brasilien erhält eine neue Verfassung. Artur da Costa e Silva wird erster Staatspräsident nach der Verfassungsänderung.
1961US-Präsident John F. Kennedy verkündet die Einrichtung des Peace Corps, eines Friedenskorps, das Entwicklungsländer beim wirtschaftlichen Aufbau unterstützen soll.
1956Der Supreme Court entscheidet, dass die Universität von Alabama die erste schwarze Studentin Autherine Lucy zum Studium zulassen muss.
1956Finnland. Urho Kaleva Kekkonen wird neuer Staatspräsident.
1956Gründung der Nationalen Volksarmee (NVA) in der DDR.
1955Nachdem Deutschland/BRD die Lufthoheit erhalten hat, beginnt die Deutsche Lufthansa wieder mit dem Flugverkehr.
1952Nach der Besetzung und Nutzung als Bombenabwurfsplatz (der Royal Air Force) nach Ende des Zweiten Weltkrieges gibt Großbritannien die Insel Helgoland an Deutschland zurück.
1950In London wird Klaus Fuchs, vormals am Manhattan-Projekt beteiligt, wegen Geheimnisverrat an die Sowjetunion verurteilt.
1950Chiang Kai-shek ruft auf Taiwan, dem Rückzugsgebiet der Kuomintang nach dem Bürgerkrieg, die Republik China aus.
1935Rückgliederung des Saarlandes an das Deutsche Reich.
1932Der zweijährige Sohn von Charles Lindberg wird entführt
1920Das ungarische Parlament wählt Miklós Horthy zum Reichsverweser.
1917In der Türkei wird der Gregorianische Kalender eingeführt und damit die islamische Zeitrechnung verlassen.
1911José Batlle y Ordóñez wird zum Präsidenten von Uruguay gewählt.
1900Gouverneur Wilhelm Heinrich Solf hisst in Milinuu die deutsche Reichsflagge in der neuen deutschen Kolonie Samoa.
1896Äthiopien kann gegen die Italiener in der Schlacht von Adwa seine Unabhängigkeit bewahren.
1893in Hannover erscheint die Erstausgabe der Zeitschrift Hannoverscher Anzeiger, der heutigen Hannoverschen Allgemeinen Zeitung.
1872Gründung des Yellowstone-Nationalparks in den USA als erster Nationalpark der Welt.
1867Nebraska tritt den USA als 37. US-Bundesstaat bei.
1845Texas wird von den USA annektiert.
1815Napoleon kehrt von seiner Verbannung auf Elba nach Frankreich zurück und tritt seine Herrschaft der Hundert Tage an.
1803Ohio wird der 17. Bundesstaat der Vereinigten Staaten.
1783Der 2. Kontinentalkongress der nordamerikanischen Kolonien nimmt den Konföderationsartikel an.
1753Schweden übernimmt den Gregorianischen Kalender, der 1. März folgt dem 17. Februar.
1712Schweden wechselt zurück zum Julianischen Kalender, so dass der 1. März dem 30. Februar folgt.
1700In Schweden wird der Schwedische Kalender eingeführt.
1565Rio de Janeiro (São Sebastião do Rio de Janeiro) wird von Estácio de Sá gegründet.
1420Papst Martin V. ruft zum Kreuzzug gegen die Hussiten auf.

Ein anderes Datum anzeigen - Tag: Monat:



Seite empfehlen Kontakt Impressum Datenschutz Montag, den 01.03.2021